Rückblick | Azubi-Camp bei Schuh & Sport Mücke GmbH

„Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern.“ – Ein Leitsatz der für die heutige Gesellschaft zunehmend an Bedeutung gewinnen sollte.

Das steigende Renteneintrittsalter, lässt das Durchschnittsalter unserer Arbeitnehmer in Deutschland nicht mehr jung und dynamisch erscheinen, wodurch vor allem für diese Zielgruppe zunehmend mehr im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagements investiert wird. Erscheint es da nicht sinnvoll, vorher anzusetzen und bereits den Nachwuchs unserer Arbeitswelt an die Hand zu nehmen?

Für die danova GmbH ist dieser Ansatz durchaus ein zentraler Baustein ihres Portfolios. Ziel ist es, bereits junge Menschen bei einem gesunden Lebensstil zu unterstützen, vor allem in Zusammenhang mit der sich ändernden Alltagssituation bei Berufseinsteigern oder angehenden Auszubildenden. Im Sinne einer guten Work-Life-Balance ist es der danova ein Anliegen, bereits frühzeitig nötiges Wissen zu vermitteln.

Mit den drei fest verankerten Themen Ernährung, Bewegung und Mentale Fitness sind die wesentlichen Bausteine für einen gesundheitsbewussten Lebensstil gegeben und somit auch für alle Kunden individuell mit digitalen und analogen danova Leistungen kombinierbar.

Beim Auszubildenden-Camp der Schuh & Sport Mücke GmbH durfte die danova dabei sein, um die Themen Bewegung und Ernährung genauer zu beleuchten. Für Zielgruppen wie diese wird die Wissensvermittlung natürlich besonders modern und fesselnd gestaltet, um die Wichtigkeit deutlich zu machen. Viele Teilnehmer dieser Altersgruppe (ca. 15-25 Jahre) kommen zum ersten Mal mit jeglichen gesundheitlichen Themen in Kontakt, weswegen die Workshops besonderer Sensibilität bedürfen.

In außergewöhnlicher Atmosphäre, am Fuße des Monte Kaolino in Hirschau begann der Einsatz zweier danova-Gesundheitscoaches mit einem Vortrag, bei welchem zuerst kurz und prägnant die Gesundheit im Fokus stand, bevor anschließend interaktiv die Themen Bewegung und Ernährung gemeinsam mit den 36 Auszubildenden erarbeitet wurden. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Stichwort „interaktiv“. Nur durch das Miteinbeziehen aller Teilnehmer fühlen sich die jungen Menschen wahrgenommen und verstanden. Aufgrund dessen liegt es den Gesundheitscoaches auch besonders am Herzen, offene Fragen unmittelbar zu klären und Unklarheiten auszuräumen. Durch ein gemeinsames Verständnis von einem gesunden Lebensstil und einer guten Work-Life-Balance wurde eine perfekte Basis geschaffen, um zunehmend tiefer in die Materie einzusteigen.

Nach dem theoretischen Part, wurde eine Aktiv-Einheit eingebaut. Individuelle Kennenlern- und Koordinationsspiele stärken nicht nur den Teamgedanken, sondern zeigen zudem welche Möglichkeiten es neben üblichen Bewegungsmustern gibt. Ziel ist es auch hier stets einen möglichst breitgefächerten Einblick zu geben, um deutlich zu machen, dass Bewegung nicht gleich Bewegung ist und, dass jeder einzelne seine Aktivität finden kann.

Nach getaner Arbeit hatten sich die Auszubildenden eine Stärkung verdient. Parallel zum Vortrag Ernährung wurde mit einem Kochduell für diesen Baustein ebenfalls ein praktischer Part gebildet.

Auch bei diesem Programmpunkt stand der Teamspirit im Vordergrund. In vier Gruppen aufgeteilt wurden jeweils eine gesunde Vor-, Haupt- und Nachspeise gekocht und anschließend von der Jury – drei Verantwortliche der Schuh und Sport Mücke GmbH – verkostet und bewertet. Ziel war es, Ideen und Anregungen zu geben, mit welchen Zutaten auch künftig schnell und einfach, leckere und gesunde Mahlzeiten gezaubert werden können. In lockerer und gemütlicher Atmosphäre wurden letztlich alle leckeren Gerichte gemeinsam gegessen.

Impressionen:

Quelle des Bildmaterials: Schuh & Sport Mücke GmbH

 

Die danova GmbH ist der fortschrittliche und kundenorientierte Präventionsexperte mit wirksamen BGM-Lösungen für Ihr Unternehmen und vitalen Maßnahmen für Ihre Mitarbeiter.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.